Was ist eigentlich dieser TimTam Slam?


Für einen Tim Tam Slam müssen die zwei gegenüberliegende Ecken des Tim Tams abgebissen und der Keks als Strohhalm für ein heißes Getränk benutzt werden.

 

Das Ganze sieht dann so aus:

  1. Greif zu Deinem Lieblings-TimTam.
  2. Beiß ein Eck des TimTams ab.
  3. Jetzt beißt Du die gegenüberliegende Ecke ab.
  4. Benutze den TimTam wie einen Strohhalm für ein Heißgetränk Deiner Wahl (z.B. Kaffee oder Tee)

Sobald Du das Getränk schmecken kannst, hör sofort auf und iss den druchtränkten TimTam!

 

Wenn Du Dich von der Geschmacksexplosion erholt hast, kannst Du Dir hier gleich noch ein paar Tipps abholen.


Anwendungstipps

Dadurch, dass Du den Keks wie einen Strohhalm benutzt, erweicht der innere knusprige Keks und der äußere Schokoladenanstrich beginnt leicht zu schmelzen.

Im Idealfall sollte also die Innenseite des Kekses zusammenbrechen, die Außenseite jedoch lang genug unversehrt bleiben, damit die Flüssigkeit Deinen Mund erreicht. Ein gekühlter Keks hilft, Dir, die Außenschicht zu erhalten, während die Innenseite schmilzt. Australiern solltest Du aber nicht sagen, dass Du Deine TimTams in den Kühlschrank legst. Für das pure TimTam-Geschmackserlebnis (ohne Slam) solltest Du sie nämlich eher bei Raumtemperatur genießen.

 

 

Produktempfehlung

Für Deine ersten Versuche kannst Du Dir die dickere Schokoladenschicht des TimTam - Double Coat zunutze machen.
Diese bietet eine stabilere Struktur, die ein vorzeitiges Zusammenbrechen verhindert. Ebenso hilft die Karamellmitte des
TimTam-Chewy Caramel, den Keks für eine etwas längere Zeit zusammenzuhalten.


Schickt uns gerne Eure TimTam Slam Bilder, Filme oder hinterlasst einfach einen Kommentar!

Wir posten Euch gerne auf unserer Facebook Fanpage.